01.02.2014 Kehdingen Cup
website design software

Kehdingen Cup U12 und U15

Drochtersen, 01.02.2014

von Erika Muhsik

Der TSV Drochtersen richtete zum 8. Mal den Kehdingen-Cup aus. Obwohl ein langes Zeugnisferien-Wochenende war, kamen 320 Kämpfer aus sieben Bundesländern (38 Vereinen).

Unter ihnen auch die Judoka der Judo-Gemeinschaft Uelzen. In der U 12 reisten fünf Judoka und in der U 15 nur einer an. Krankheits- und urlaubsbedingt musste die JG auf fünf aktive Kämpfer verzichten.

Es wurde in Fünfer-Pools gekämpft. Also hatte jeder Judoka mindestens vier Kämpfe. So lohnte sich die weite Anreise für die Uelzener. Es geht schließlich in den Altersklassen noch darum, Wettkampferfahrungen auf der Matte zu sammeln.    

Die Judoka kämpften sehr gut. Waren angriffsfreudig, griffen mit vielen verschiedenen Techniken erfolgreich an. Es wurden viele Kämpfe vorzeitig entschieden. Daher waren die  anwesenden Trainer  sehr zufrieden.

Ergebnisse:

U 15:

Nick Fride, -46 kg, 3. Platz.

Nick Fride

U 12:

Melvin Fechner, - 28 kg, 1. Platz. Arne Tollkühn – 28 kg, 2. Platz, Luka Cvetcovic , -34  kg, 2. Platz, Mathis Gossmann, -34 kg, 3. Platz, Christian Matedios, - 38 kg, 3. Platz.

Christian Matedios, Luka Cvetcovic, Arne Tollkühn, Mathis Goosmann (v.l.n.r); vorne: Melvin Fechner

 

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Bezirksliga] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]