03.09.2016 BEM U12 U15
website design software

Bezirkseinzelmeisterschaften U12 und U15 Sichtungsturnier U11

Nienhagen, 03.09.2016

von Erika Muhsik

Am Wochenende war der SV Nienhagen Ausrichter der Bezirkseinzelmeisterschaften sowie ein Nachwuchsturnier für die U11. Der Bezirksfachverband Judo Lüneburg/Stade freute sich über 170 Judoka an dem Tag.

Während die U15 (Jahrgänge2002,2003,2004) um die Qualifikationen zur Landeseinzelmeisterschaft wiederum in Nienhagen (18.9.16) antrat, waren die U12er (2005,2006,2007) angetreten um Medaillenplätze zu erringen. Das konnten Judoka aus den Kreisvereinen Judo Gemeinschaft Uelzen, VFL Suderburg und er TuS Ebstorf unter Beweis stellen.

Die Teilnehmer U12 der JGU

U15 weiblich: Charlotte Nehring, Finja Püffel und Cora Rinker

U15 männlich: Torben Rümann, Melvin Fechner, Tobias Rinker und Anton Fasold

U  12:

Platz 1: Michel Hancl,

Platz 2: Malte Hancl,

Platz 3: Florentina Alt, Kassandra Henkmann, Luke Wagner, Artur Lavrentev, Lars Rühmann,

Platz 5: Ashley Wegener, Lukas Tausendfreund,

 

U 15:

Platz 1: Anton Fasold (-66kg), Finja Püffel (+63kg),

Platz 2: Melvin Fechner (37kg), Tobias Rinker (46kg), Torben Rühmann (+66kg), Charlotte Nehring (52kg),

Platz 3: Cora Rinker (-57kg)

 

Auch beim Nachwuchsturnier U11 (Jahrgänge 2006,2007,2008) konnten die Kreisvereine glänzen. Konditionsstark, motiviert und technisch sauber kämpften die Judoka in allen Jahrgangsbereichen. Nach einem langen Wettkampftag waren die Trainer und Betreuer der Vereine sehr zufrieden.

Die Teilnehmerinnen der U11

U11:

Platz 1: Laura Kage, Lotta Gerwien,

Platz 2: Emelie Wagner, Sophie Wagner, Finja Goosmann, Theodor Filbert,

Platz 3: Mia Tiede

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Landesliga] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]