05.03.2011 Bezirksturnier U17
website design software

Bezirksturnier U17

Lüneburg, 05.03.2011

von E. Schulz

Das Sport Team Lüneburg richtete ein Bezirksturnier für die Judoka der U17 aus. Die Beteiligung war nicht überaus groß, aber umso erfreulicher ist es, dass die Kämpferinnen und Kämpfer der Judogemeinschaft Uelzen, die ihnen gestellten Aufgaben souverän lösten.

Melisa Kücük und Jacqueline Tebrügge gewannen ihre Kämpfe nach jeweils langen Trainingspausen. Ein Wiedereinstieg nach Maß. Ungefährdet gewannen ebenfalls Simona Karl und Jan Oliver Schulz ihre Kämpfe. Somit gab es viermal Gold.

Madeleine Schröder musste sich nur ihrer Vereinskammaradin Jacqueline Tebrügge geschlagen geben. Tommi Hille hatte es beim entscheidenden Kampf mit einem sehr unbequemen Gegner zu tun und verlor unglücklich in der Verlängerung. Beide konnten aber somit die Silbermedaille mit nach Hause nehmen.

Jan Oliver Schulz, Madeleine Schröder, Melisa Kücük, Simona Karl, Jacqueline Tebrügge, Tommi Hille (v.l.n.r.)

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Regionalliga Nord] [Archiv] [Aus Aktuelles] [Aus Ligen] [Impressum/Kontakt] [Links]