05.03.2011 BMM U14
website design software

Bezirksmannschaftsmeisterschaften männliche U14

Lüneburg, 05.03.2011

von E. Schulz/Erika Muhsik

Die Judogemeinschaft Uelzen hatte in diesem Jahr für die Bezirksmannschaftsmeisterschaften der männlichen U14 für die benötigten 8 Gewichtsklassen 11 Judoka am Start. Dennoch blieb die Gewichtsklasse bis 50 Kg unbesetzt, so dass einige Kämpfer eine Gewichtsklasse höher antreten mussten. Doch das taten sie überaus erfolgreich.

Nach hohen Siegen über die Kampfgemeinschaft Lüneburg/Stöckte (6-2), Bützfleth (6-2) und Drochtersen (7-1), gab es nur eine knappe 3-4 Niederlage gegen den späteren Bezirksmeister aus Jork.

Damit wurde die junge Mannschaft der JGU Vizebezirksmeister und wird am 20.03.2011 bei den Landesmannschaftsmeisterschaften antreten.

Für die JG kämpfte -34 kg Lukas Steinmann und Julien Knobelsdorf. Bis 37 kg Tom Tollkühn und Elvin Hickstein. Julius Behrens und Cedric Meyer traten – 40 kg an. Die Gewichtsklasse – 43 kg teilte sich Anton Krebs und Robert Kage. Jonas Oßmann kämpfte – 46 kg. Leider war die Gewichtsklasse – 50 kg unbesetzt. Michael Hüneburg stand bis 55 kg auf der Matte und Justus Widdecke plus 55 kg.

Oben, von links: Cedric Meyer, Julien Knobelsdorf, Elvin Hickstein, Jonas Oßmann, Anton Krebs, Lukas Steinmann, Justus Widdecke, Robert Kage - Unten, von links: Michael Hüneburg, Julius Behrens, Tom Tollkühn

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Regionalliga Nord] [Archiv] [Aus Aktuelles] [Aus Ligen] [Impressum/Kontakt] [Links]