08.12.2013 Förderlehrgang
website design software

NJV-Förder- und Sichtungslehrgang der U12

Stade, 08.12.2013

von Erika Muhsik

Über 50 junge Judoka aus ganz Niedersachsen trainierten gemeinsam beim 2. Förderlehrgang der U12 in diesem Jahr in Stade. Dieses Mal unter der Leitung von Landestrainer Gottfried Burucker (6. DAN) aus Braunschweig. Die Judo Gemeinschaft Uelzen, einziger teilnehmende Verein aus dem Kreisfachverband Ostheide, waren mit neun Judoka angereist.

Viele Vereine und Eltern scheuten die lange Anfahrt am 2. Advent nicht. Auch die JG Uelzen hat sehr motivierte Eltern, die den Tag in der Halle verbrachten um ihren Kindern den Förderlehrgang mit dem Landestrainer Burucker zu bieten.

Kontinuierliche, langjährige Aufbau- und Trainingsarbeit der JG Uelzen, hat den Verein immer wieder auch zu großen sportlichen Erfolgen bis hin zu Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften geführt. Burucker erklärte dem Judonachwuchs wie wichtig Bewegung und Grundlagenjudo ist.

Mit Kampfspielen, Koordinationsübungen, Turnen, Kraftübungen und grundlegenden Judo-Techniken in Stand und im Boden wurde fleißig trainiert und zum Abschluss noch mal richtig Gas gegeben beim Randori. (Übungskämpfe). Schließlich hatte man bei einem Lehrgang eine große Partnerauswahl.

Anerkennung vom Landestrainer erhielten zum Abschluss alle Nachwuchssportler.  Der anwesende Heimtrainer Rolf Muhsik, 2. DAN, war begeistert: Alle Uelzener haben  toll mitgemacht und durchgehalten. Ein Tageslehrgang von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr ist für diese Altersklasse schon sehr fordernd.

 

IMG_0803

IMG_0808

IMG_0819

IMG_0825

IMG_0829

IMG_0832

IMG_0837

IMG_0840

IMG_0841

IMG_0843

IMG_0848

IMG_0856

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Regionalliga Nord] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]