13.07.2014 Heiko Hornuß Erinnerungsturnier
website design software

Heiko Hornuß Erinnerungsturnier

Braunschweig, 13.07.2014

von Erika Muhsik

Die Judo Gemeinschaft Uelzen startete am Sonntag in Braunschweig. Als offenes Landesturnier für Niedersachsen war das „Heiko Hornuß-Erinnerungsturnier“ zum neunten Mal in der Altersklasse U15/U18/U21 weiblich und männlich ausgeschrieben.

Die Judo Gemeinschaft Uelzen war mit acht Judoka angereist. Obwohl einigen Kämpfern noch das Jugendzeltlager von Freitag auf Samstag (50 Kinder) in den Knochen steckte.

Knapp 150 Starter aus Niedersachsen, Hamburg und Mecklenburg Vorpommern kämpften um Urkunden und Medaillen.

Viele schöne Kämpfe mit tollen Techniken waren zu sehen. Da einige Gewichtsklassen nicht so voll besetzt waren, kämpfte man daher in einigen Gewichtsklasse „Jeder gegen Jeden“.

Spitzenkämpfer wie Norddeutsche Meister und viele DAN-Träger standen auf der Matte und zeigten ihr Können. Bei den Uelzenern fiel besonders Felix Mauritz auf. Er konterte den Judoka Jäger (1.DAN) aus Hamburg völlig überraschend aus. Der hatte zuvor alle seine Kämpfe hervorragend mit vielen verschiedenen Techniken gewonnen und konnte es kaum glauben.

Hier die Ergebnisse:

U 15:

Anton Fasold, - 43 kg 1. Platz.

Finja Püffel (-57 kg), Nick Fride (-50kg) und Miriam Schulz (U18 -57kg) und Robert Kage (U18 -66kg) verloren jeweils nach den Vorkämpfen  im kleinen Finale wo es um Platz drei geht. Für sie blieb der undankbare Platz fünf.

Die dritten Plätze erkämpften sich im Poolsystem in der U 18 mit mindestens zwei gewonnenen Kämpfen Elvin Hickstein (60kg) und Felix Mauritz (66 kg)! In der U 21 startete Julian Ruschenbusch (-90kg) Der hatte es fast nur mit DAN-Trägern zu tun. Konnte aber letztendlich auch eine Bronzemedaille erringen.

Nick Fride

Felix Mautitz (2. v.r.)

Elvin Hickstein (rechts)

Miriam Schulz (2. v.r.)

Julian Ruschenbusch (links)

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Bezirksliga] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]