14.01.2012 BEM U17
website design software

Bezirkseinzelmeisterschaften U17

Winsen/Luhe, 14.01.2012

von Eckhard Schulz

Sensationell war der Jahresstart der U17 Judoka der Judogemeinschaft Uelzen. Alle neun Teilnehmer konnten sich für die Landeseinzelmeisterschaften, die in zwei Wochen in Nienhagen stattfinden, qualifizieren.

Laura Müller gelang ein ungefährdeter Siegeszug. Sie wurde in der Gewichtsklasse bis 70 Kg Erste. Rieke Stentzel (- 63 Kg) schrammte knapp am obersten Podestplatz vorbei, konnte sich aber auch über einen zweiten Platz freuen. Ihre Schwester Lena (-57 Kg) und Miriam Schulz (- 44 Kg) erzielten in ihren Gewichtsklassen jeweils den dritten Platz und komplettierten das gute Abschneiden der Mädchen.

Bei den Jungs wurde Julius Behrens (-46 Kg) im ersten Jahr in der U17 einerseits überraschend, andererseits überzeugend Bezirksmeister. Cedric Meyer (- 43 Kg) und Felix Mauritz (- 50 Kg) mussten sich im entscheidenden Kampf geschlagen geben, wurden damit aber jeweils Vizemeister. Robert Kage (- 46 Kg) und Johannes Behrens (-73 Kg) konnten sich jeweils im Kampf um den dritten Platz durchsetzen und lieferten somit den Schlusspunkt dieser Erfolgsgeschichte.

Lena Stentzel, Laura Müller, Rieke Stentzel (oben, v.l.n.r)

Robert Kage, Julius Behrens, Felix Mauritz, Cedric Meyer, Johannes Behrens (unten , v.l.n.r.)

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Regionalliga Nord] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]