25.09..2011 BEM U14
website design software

Bezirkseinzelmeisterschaften U14

Lüneburg, 25.09.2011

von Eckhard Schulz

Kraftsport Lüneburg hat die diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften der U14 ausgerichtet. Als zusätzlicher Ansporn galt die Qualifikation für die Landesmeisterschaften, die am 08. Oktober in Wallenhorst ausgetragen werden. Denn nur die ersten drei Plätze berechtigen zur Teilnahme. Von den Kämpferinnen und Kämpfern der Judogemeinschaft Uelzen schafften fünf dieses Ziel.

Den Anfang machten die Mädchen hier konnten sich Miriam Schulz (-44 Kg) und Laura Nollau (-30 Kg) souverän durchsetzen. Beide gewannen alle ihre Kämpfe und wurden somit folgerichtig Siegerinnen in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse.

Von den Jungs setzte sich ebenso eindrucksvoll Julius Behrens (-43 Kg) durch und gewann seine Gewichtsklasse. Anton Krebs (-46 Kg) musste sich lediglich im Finale geschlagen geben und wurde Zweiter. Tom Tollkühn (-37 Kg) verpasste den Einzug ins Finale, konnte sich aber in der Trostrunde durchsetzen und schaffte als Dritter auch die Qualifikation für die Landesmeisterschaften.

Unglückliche fünfte Plätze belegten nach sehr guten kämpferischen Leistungen die JG-Kämpfer Lena Fraedrich (-48 Kg), Elvin Hickstein (-37 Kg), Cedric Meyer (-43 Kg) und Justus Widdecke (-60 Kg).

Die teilnehmenden Mädchen: Lena Fraedrich, Wiebke Wellmann, Miriam Schulz (hinten)

Laura Nollau (vorne)

Die teilnehmenden Jungs: Cedric Meyer, Elvin Hickstein, Tom Tollkühn, Robert Kage, Julius Behrens, Lukas Steinmann, Julien Knobelsdorf...

...und Anton Krebs

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Regionalliga Nord] [Archiv] [Aus Aktuelles] [Aus Ligen] [Impressum/Kontakt] [Links]